Am kommenden Samstag findet wieder das Buchholzer Dorffest, vielen auch als Markt der Möglichkeiten bekannt, statt. Der Markt der Möglichkeiten findet inzwischen zum 11. Mal statt und hat somit bereits eine lange Tradition im Buchholzer Dorfleben. Auf dem Gewerbehof (Im Hammertal 85) werden sich wieder zahlreiche Vereine sowie Gewerbetreibende aus dem Dorf mit Ihren Ständen und Aktionen präsentieren.

Mit dabei sind selbstverständlich auch wieder die Jugendfeuerwehr Buchholz sowie die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr. Letztere betreiben wieder den Getränkewagen.
Während sich die Feuerwehr in den vergangenen Jahren mit ihrem Fahrzeug und die Jugendfeuerwehr mit einer Spritzwand präsentiert hat, geht es in diesem Jahr ausschließlich um die Präsentation der Jugendfeuerwehr. An der Bilderwand kann man Impressionen der Übungsdienste bekommen oder sich beim direkten Gespräch alle wichtigen Infos aus erster Hand holen. Das große Löschfahrzeug, ebenso wie die Spritzwand, wird in diesem Jahr einem aufblasbaren Gummi-Löschfahrzeug weichen.
Statt mit der Kübelspritze zu spritzen, können sich die Kinder in diesem Jahr auf der Feuerwehr Hüpfburg vergnügen.

Das Plakat zum Buchholzer Dorffest findet ihr, wenn ihr auf "Weiterlesen" klickt.